Kommt Schalke jetzt in Schwung?


Nach dem Sieg zuhause gegen Leverkusen ist die Erwartungshaltung auf Schalke wieder gestiegen.  Auch durch die Neuzugänge Dennis Aogo und Kevin-Prince Boateng wird die Erwartung hoch angesetzt.

Vier Anläufe hat Schalke gebraucht bis zum ersten Sieg in dieser Saison. Davor gab es ein Unentschieden und zwei Niederlagen.  Wenn im Heimspiel gegen Leverkusen auch wieder keine Punkte geholt worden wären, dann wäre die Krise schon wieder perfekt gewesen.  Etwas unruhig wurde es ja schon auf Schalke.  Immer wieder die Frage der Medien, wie lange wohl Trainer Jens Keller noch bleiben wird.

Zugegeben, bei einer weiteren Niederlage wäre die Luft für Jens Keller dünn geworden, dass ist zumindest meine Meinung.  Horst Heldt stärkte Ihm bis jetzt jedoch immer den Rücken. Ich denke aber auch, dass man der Mannschaft samt Trainer etwas Zeit geben muss bis alles richtig greift.

Nun gut, das Spiel gegen Leverkusen wurde ja gewonnen und die Neuzugänge Aogo und Boateng feierten einen guten Einstand. Die Frage ist, wurde mit diesem Spiel die Wende eingeleitet? Dadurch wir jetzt die Länderspielpause hatten, steigt natürlich auch schon die Spannung auf das nächste Spiel.

Im letzten Spiel sah man ja schon eine deutlich aktivere Mannschaft als zuvor. Da hat man gesehen was eine gute Verstärkung im Team auslösen kann. Die Last liegt nun nicht mehr allein auf Draxler , er kann nun auch auf Boateng als Ideen-Geber und Motivator  bauen. Auch die Abwehr war aktiver, jeder verteidigte bis zum Schluss.

Jetzt sind natürlich Erwartungen erweckt worden bei den Fans.  Erwartungen die man eigentlich schon hatte nach der sehr ruhig verlaufenden und von allen gelobten Vorbereitung. Jetzt will man Schalke siegen sehen. Ich hab ein gutes Gefühl dabei muss ich sagen.  Ich denke der Stein Schalke wurde gegen Leverkusen ins Rollen gebracht.

Advertisements

Über Daniel Dorow


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: