Jens Kellers letzte Amtshandlungen?


Was von vielen Fans längst gefordert wird, ist wohl schon bald Gewissheit für Jens Keller . Unter den Schalker-Fans wird der  Schrei nach Kellers Entlassung immer lauter. Wer heute die Pressekonferenz zum Spiel gegen Gladbach verfolgt hat, der kann schon ahnen, dass Jens Kellers Tage wohl gezählt sind.

Nach 12 Monaten Amtszeit von Jens Keller, bahnt sich wohl wieder ein Trainerwechsel an.  Schalke spielt einfach nicht konstant genung. In jedem Spiel muss man sich überraschen lassen. Ein System oder wie  man auch so schön sagt, eine Handschrift vom Chefcoach ist nicht ersichtlich. Daher forderten schon früh einige Fans in dieser Saison die Entlassung von Keller.

Schalke kassiert zu viele Gegentore.

Wenn man vor der Saison noch von Schalke als dritte Kraft sprach, stellt man sich nun die Frage ob Schalke überhaupt Platz 4 in dieser Saison erreicht um die Champions League Qualifikation zu erreichen! Zuletzt jedoch schöpfte man neue Hoffnung im Spiel gegen Stuttgart. Schalke gewann dieses Match mit 3:0  dank aggressiver Spielweise und hoher Konzentration. Das ganze Gegenteil musste man dann am Dienstag im Pokalspiel gegen Hoffenheim erleben. Schalke fand kein Mittel um Hoffenheim richtig gefährlich zu werden und wenn doch war der Abschluss nicht erfolgreich. Hoffenheim konnte dann innerhalb von 15 Minuten drei Tore machen. Das ist einfach zu viel!!!

Horst Heldt sagt heute in der Pressekonferenz, dass bis zum Spiel gegen Nürnberg noch abgewartet wird und danach entschieden wird, wie es weitergehen wird. Jens Keller selbst sagte, dass er die volle Verantwortung übernimmt für das Verhalten bzw. Auftreten der Mannschaft. Das klingt für mich wie ein inoffizielles „Tschüss Freunde“ !

Leicht hat es Keller allerdings auch nicht gehabt. Nicht nur, dass er von Beginn an Gegenwind bekam, musste er auch mit vielen Ausfällen in der Mannschaft zurechtkommen.  Aber das ist Fußball, man muss sehen das der Trainer einen Plan verfolgt. Bei Keller ist dies nicht der Fall!

BWG

Advertisements

Über Daniel Dorow


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: