Schlagwort-Archive: Veltins-Arena

Schalke geht wieder malochen

Geschwitzt habe ich gestern schon, beim Spiel gegen Frankfurt. Es hat mich auch etwas an das Spiel in Stuttgart erinnert.  Schalke zunächst mit deutlich mehr Chancen, aber wie zuletzt wollte der Ball einfach nicht ins Netz. Matip brachte dann die Erlösung,  als er den Ball nach einer Ecke endlich in den Kasten köpfte. Allgemein muss ich sagen, hat mir Matips Leistung gestern gut gefallen. Auch der Rest der Mannschaft hat sich ordentlich präsentiert auf dem Rasen. Man hat gemerkt, dass die Mannschaft will, sie lässt nicht locker. Die Mannschaft arbeitet wieder für Ihr Ziel. Sane setzt mit seinem 2:0 gestern noch die Krone auf. Wenn er losmarschiert müssen die Gegner schnell sein. Er spielt mit dem Ball, er hat Freude daran und belohnt sich für seinen Einsatz mit einem Tor.

Letzte Saison hätte Schalke vermutlich solche Spiele wie gegen Stuttgart oder gestern gegen Frankfurt verloren. Diese Saison ist es jedoch anders. Ich persönlich habe momentan echt Spass daran der Mannschaft zuzusehen.

Der Sieg gestern war ein Arbeitssieg, mit dieser Einstellung kann das nächste Spiel kommen!


Uchida macht den Dreier

Tolle Überschrift, gut am Ende hat zwar Klaas-Jan Huntelaar den Ball in das Tor gelenkt aber ohne unseren „Uschi“  wäre es gar nicht dazu gekommen.

weiterlesen


Schalke 04 – Spiel ohne Leidenschaft

Im DFB-Pokal ist Schalke 04 gegen den Drittligisten Dynamo Dresden ausgeschieden. Auch im ersten Spiel der Saison gegen Hannover 96 wurde kein Sieg erkämpft.  Am Samstag steht nun das erste Heimspiel der Saison an, der FC Bayern kommt in die Arena.

weiterlesen